Header
  • label4

Einleitung

Kurze Einführung

KidSwing International wurde als Verein zur Förderung des Golfsports für kranke und behinderte Kinder und Jugendliche gegründet. Dieses Programm international vorzustellen und unser Wissen und die gesammelten Erfahrungen mit interessierten Partnervereinen zu teilen ist unser Ziel.

Der Verein mit Sitz in Berlin koordiniert die Aktivitäten der Basisstation mit Teilnehmern aus Berlin und Brandenburg. Auf dieser Grundlage bauen wir internationale Kontakte zu Veranstaltern von Sportprogrammen für behinderte Kinder und Jugendliche auf. Daraus sind bereits erste Partnerschaften entstanden, bei denen sowohl der Erfahrungsaustausch als auch gemeinsame Aktivitäten wie Sommercamps und Turniere oder gemeinsame Auftritte auf Golfmessen realisiert wurden.

Der Verein ist anerkannt gemeinnützig tätig und wird von ehrenamtlich aktiven Mitgliedern geleitet. Er finanziert sich ausschließlich über Spenden und Mitgliedsbeiträge.

Zur Leitung des Vereins gehören:

Barbara Backhaus (Freischaffende Architektin), Vorsitzende

Gudrun Schirmer, Stellv. Vorsitzende

Kuratoriumsmitglieder:

Rainer Güttler, Stiftungsmanager

Kurt Oswald, Berater für Vereinsangelegenheiten

Michael Friedrich, Verantwortlich für Technik und Maschinenpark 

Jutta Kahle, Kassenwart